OnPage und OffPage Optimierung für mehr Sichtbarkeit

Optimieren Sie Ihre Website und deren Backlinks mit unserer Expertise.

Bei der SEO-Optimierung einer Website geht es um mehr als das Streuen einiger Keywords. Die gezielte Bestimmung der Zielgruppe und des Suchverhaltens gehört ebenso dazu wie die Bearbeitung der Backlinks.

  • SEO OnPage und OffPage ergänzen sich
  • Optimierung für die Website und ihre Verlinkungen
  • Integriertes SEO
  • Besseres Ranking, mehr Traffic, höhere Umsätze

Wir bieten Ihnen erfolgreiche SEO Optimierung

Die besten Ergebnisse erhalten Sie, wenn Sie die SEO Optimierung Ihrer Website vom Experten beziehen – im Idealfall alles aus einer Hand. So greifen sämtliche Ergebnisse und Maßnahmen sinnvoll ineinander. Die Search Engine Optimization beinhaltet verschiedene Bereiche:

SEO Analyse / Audit
Wie wirksam ist Ihr SEO? SEO Audit und Analyse schaffen Klarheit!
SEO Strategie
Keywords zielführend nutzen und Kunden dort abholen, wo sie stehen.
Kontinuierliche Optimierungen
Monitoring und Betreuung für gleichbleibende und steigende Erfolge Ihrer SEO-Maßnahmen.
Reporting
Was funktioniert besonders gut – und was lässt sich verbessern?

Mit einem integrierten Korb von Maßnahmen lässt sich Ihr Ranking auf den Ergebnisseiten von Google erheblich verbessern. Durch eine OnPage Analyse und gezielte OnPage SEO Optimierung ebenso wie die Überarbeitung sämtlicher Backlinks im Zuge des OffPage SEO profitieren Sie vom vollen Potenzial der Suchmaschinen-Optimierung.

Was ist OnPage-Optimierung?

SEO OnPage Optimierung umfasst alles, was sich direkt in Ihrer Website deutlich verbessern lässt. Dazu gehören sichtbare Inhalte, aber auch die Architektur und Struktur Ihrer Seite, Metadaten, Performance und Ladezeiten und nicht zuletzt die Benutzerführung. Beim OnPage SEO lässt sich selbst bei der besten Website immer noch einiges effizienter gestalten – in der Regel mit sichtbaren Ergebnissen.

Das bringt Ihnen OnPage-Optimierung

Die Website-Optimierung umfasst zahlreiche mögliche Maßnahmen. Nicht alles davon ist für jede Seite erforderlich oder sinnvoll, daher möchten wir Ihnen hier nur einen ersten Überblick darüber geben, wo OnPage SEO ansetzen kann.

HTML

Der Code hinter der Website sorgt für korrekte Meta-Tags und sonstige Metadaten, ansprechende Formatierung Ihres Contents und das Taggen von grafischen Inhalten. Schlüssige HTML-Code macht Ihre Website für die Crawler der Suchmaschinen viel besser „verdaulich“.

Ladezeiten und Performance

sollten auf jeden Fall geprüft werden. Wie schnell bauen sich die Seiten auf? Behindern zu schwere Grafiken das Laden? Internet-Nutzer sind ungeduldig – sie warten nicht lange, sondern klicken sich weiter, wenn Ihre Website nicht sofort anspringt.

Responsives Design

ist ebenfalls wichtig, denn immer mehr Nutzer greifen überwiegend oder sogar ausschließlich über mobile Endgeräte auf die Suche zu. Ein Webdesign, das gezielt für Smartphones und Tablets optimiert ist, macht Ihnen mehr Freunde – und Kunden.

URLs und Website Struktur

sind ein Schwerpunkt beim OnPage SEO. Eine „sprechende“ URL für Ihre Homepage, die in Hinblick auf das Haupt-Keyword gewählt wird, ist ebenso wichtig wie sinnvolle Unterseiten und eine übersichtliche Sitemap. Durch interne Verlinkungen und ein benutzerfreundliches Menü erleichtern Sie nicht nur Ihren Besuchern die Navigation, sondern auch den Bots von Google.

Das Schaufenster Ihres Angebots sind Design und Content

Ihrer Internetpräsenz. Beides sollte auf den Geschmack und die Anforderung Ihrer Wunschkunden zugeschnitten sein. SEO Texte und Formatierungen enthalten bei einer optimierten Website die genau richtige Menge relevanter Keywords, zusammen mit Inhalten, die dem Nutzer einen Mehrwert bieten und deshalb gern geteilt, kommentiert oder empfohlen werden.

Was ist OffPage-Optimierung?

OffPage SEO fasst alles zusammen, was sich nicht auf Ihrer Website abspielt. Der größte Teil der möglichen Maßnahmen fällt in die Kategorie Linkbuilding. Die Webseiten, auf die Sie verweisen, aber auch die Seiten, die umgekehrt zu Ihnen führen, sind so etwas wie virtuelle Business-Kontakte. Je hochwertiger und seriöser sie sind, umso wertvoller sind sie für die Crawler der Suchmaschinen, die über Ihr Ranking entscheiden.
Content Marketing
Das Linkbuilding nimmt im Content Marketing zu Recht eine wichtige Position ein. So, wie Sie auch analog nicht ohne gute Vorbereitungen hochwertige Kontakte knüpfen, ist auch der Zugang zu qualitativ guten und seriösen Backlinks nicht immer einfach. Von den schnellen Lösungen wie gekauften Links oder Linktausch nehmen erfahrene SEO-Spezialisten meist Abstand. Hier ist weniger mehr. Ein erster Schritt zum Erfolg ist Content, der Ihre Besucher anspricht – denn dadurch wird Ihre Website gern von anderen verlinkt.
Gastbeiträgen
Ein anderer Weg zu Backlinks ist die Absprache mit den Betreibern thematisch relevanter Websites und die Veröffentlichung von Artikeln oder Gastbeiträgen auf deren Seiten.
Branchenbücher und Google My Business
Auch ein Listing in Verzeichnissen kann sehr hilfreich sein, vor allem in Branchenverzeichnissen. Das ist dann hilfreich, wenn Sie sich nicht nur mit einem Onlineshop für ganz Deutschland und darüber hinaus etablieren möchten, sondern auch lokale Nutzer ansprechen. Branchenbücher und ein Eintrag in Google My Business machen Sie sichtbarer für Kunden in Berlin, Hannover, München, Stuttgart, Köln oder Hamburg – oder wo auch immer Sie Ihre Neukunden abholen möchten.
Social Media Marketing (SMM)
Umgekehrt können auch Sie in Ihrer Internetpräsenz beim OffPage SEO auf andere verweisen – und hier gilt ebenso: je höher die Qualität der Links, desto besser für Ihr Ranking. Neben Links zu seriösen Informationsangeboten und Blogs können hier Verlinkungen zu Geschäftspartnern auftauchen, aber auch der Verweis auf Ihre Angebote in den sozialen Medien. Wenn Sie die jeweiligen Kanäle regelmäßig pflegen und hier immer neue attraktive Inhalte anbieten, etwa in Form von Videos auf YouTube oder Tutorials auf Instagram, ist dies ein weiterer Pluspunkt für Ihre Suchmaschinen-Optimierung. Gleiches gilt auch für Kundenbewertungen und den Dialog mit Besuchern auf Facebook.

Unsere Tools für die OnSite- und OffSite-Optimierung

Für optimale Resultate sorgen bei einer Suchmaschinen-Optimierung die Informationen, die wichtige Tools liefern. Unsere Experten nutzen verschiedene Hilfsmittel für einen Audit und eine Keyword-Analyse, ebenso wie für den Test der Backlinks.
SEO-Tools
On/OffPage SEO
Anwendungsgebiet
Bedeutung
  • Google Search Console
    OnPage und OffPage
    Rankings, Backlinks, Ladezeit, Klickrate, Impressionen
    sehr hoch
  • Google Keyword-Planer
    OnPage und OffPage
    Keywords, Suchvolumen, Wettbewerb
    sehr hoch
  • Google Analytics
    OnPage
    Mobilfreundlichkeit
    sehr hoch
  • Google PageSpeed Insights
    OnPage
    Ladezeit / Page Speed
    hoch
  • Ahrefs
    OnPage und OffPage
    Rankings, Keywords Backlinks und me
    sehr hoch
  • Screaming Frog
    OnPage
    Meta-Daten, Links, Server-Status, Canonicals und mehr
    sehr hoch
  • Seobility
    OnPage und OffPage
    Ladezeit / Page Speed, Rankings, Backlinks und mehr
    sehr hoch
  • Searchmetrics
    OffPage
    Sichtbarkeit, Rankings
    sehr hoch

Warum OnPage- und OffPage-Optimierung
so wichtig ist

Die Verbesserung Ihrer Website endet nicht mit den Maßnahmen direkt auf der Startseite und einigen Landingpages – damit Sie gezielt die Kunden ansprechen, die Sie erreichen wollen, braucht es eine SEO-Strategie, die auch OffPage-Maßnahmen umfasst.

Eine Kombination von OnPage- und OffPage-SEO umfasst verschiedene Schritte. Sie beginnt mit der Ermittlung der geeigneten Keywords und einem SEO-Test Ihrer Internetpräsenz. Dies bildet die Grundlage für die weitere Optimierung von Content, Struktur und Links. Ihre Seite wird ansprechender, wertvoller und erhält bessere, seriösere Vernetzungen. Damit verbessert sich zwangsläufig auch die Wahrnehmung der Seite durch die Crawler von Google.

Wenn Sie gerade Ihre Website planen, ist SEO-Expertise einer vertrauenswürdigen Firma für die Gestaltung OnPage und OffPage von unschätzbarem Wert. Bei einer bereits bestehenden Seite können sämtliche geschilderten Maßnahmen die Wirksamkeit Ihres Online-Auftritts deutlich steigern. Eine seriöse SEO Agentur nimmt Ihnen zeitintensive Arbeit ab und entwickelt für Ihr Online-Marketing neue, zielführende Strategien!

FAQ

Was ist eine SEO-Optimierung?

Die Bedeutung der Suchmaschinen-Optimierung umfasst die Verbesserung von Code, Struktur und Inhalten auf der Website selbst, aber auch ihre ein- und ausgehenden Links. Alle Maßnahmen haben das Ziel, die Seite(n) für die Indexierung durch die Crawler der Suchmaschinen besser sichtbar zu machen. Eine kompetente Vorgehensweise erzielt ein besseres Ranking und höhere Sichtbarkeit.

Was kostet eine SEO-Optimierung?

Einen Festpreis für OnPage- und OffPage-Optimierung kann man nicht geben. Die Kosten der Suchmaschinen-Optimierung durch eine seriöse Agentur richten sich nach Art, Umfang und Dauer der Maßnahmen. Die SEO-Kosten für eine komplette Überholung komplexer Websites sind naturgemäß höher als die Bearbeitung einer einzelnen Landingpage. Angesichts der meist umgehend spürbar besseren Performance erhalten Sie bei einer erfahrenen Agentur günstige Preise und gute Resultate. Außerdem haben Sie die Kontrolle darüber, welche Leistungen Sie letztlich in Anspruch nehmen möchten.

Wie funktioniert eine SEO-Optimierung?

Durch den gezielten Einsatz von Elementen, auf die die Crawler der Suchmaschinen besonderen Wert legen, wird eine Website als hochgradig relevant wahrgenommen und erhält infolgedessen nach ihrer Indexierung eine prominente Position in den Suchergebnissen auf Google.

Was beinhaltet eine SEO-Optimierung?

Eine umfassende Optimierung beinhaltet zunächst ein Audit, bei dem SEO-Experten die Keywords im Text und den Code prüfen und die Performance testen. Hinzu kommt eine Analyse der am besten geeigneten Keywords für die Seite und ihre Zielgruppe, gefolgt von einer Strategie für Content und Linkbuilding, die bestenfalls nahtlos ineinandergreifen.

SEO-Optimierung selber machen – geht das?

Die Homepage- oder Landingpage-Optimierung können Sie zumindest in den grundlegenden Schritten selbst durchführen. So ist die SEO-Optimierung in Wordpress, Wix, Jimdo oder Joomla mit integrierten Tools und Plugins möglich. Auch die Effizienz von Shopware wie Gambio kann man so analysieren und verbessern. Dabei helfen Tipps und Tricks aus einem Handbuch von Experten wie Sebastian Erlhofer. Allerdings sollten Sie die Zeit und Geduld aufbringen, die erforderlich ist, die Handhabung der Analyse-Werkzeuge zu erlernen.

Was unsere Kunden berichten

Als Experten in der Suchmaschinen-Optimierung und Marketing-Branche haben die Manager und Mitarbeiter von SEOFactory eine bewährte Erfolgsbilanz für das Erstellen von effektiven Internet-Marketing-Strategien mit messbaren, langfristigen Ergebnissen.
  • Anna Krum
    Ein super Service. Sehr freundlich und professionell. Ich bin sehr zufrieden.
  • Berthold Stein
    Wir arbeiten schon 3 Monate mit seofactory zusammen und sind sehr zufrieden. Wir haben deutlich mehr Traffic durch die bessere Platzierung.
  • Larisa Müller
    Die Zusammenarbeit ist nicht nur erfolgreich, sie macht auch Spaß!
  • David Heike
    Wir haben nur gute Erfahrungen gemacht. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit!
  • Viktor Grass
    Wir haben endlich eine SEO Agentur gefunden, die Ergebnisse liefert! Vielen Dank, SEOFactorTeam!

Brauchen Sie eine persönliche Beratung?

button top